Skip to content Skip to main navigation Skip to footer

Dafür! Sachlich richtige Informationen auch im Wahlkampf – Teil 2

Wir stehen für Transparenz, Klarheit und Ehrlichkeit. Für ein Miteinander, statt gegeneinander. „Dafür, nicht dagegen“.

In unseren News möchten wir Sie regelmäßig sachlich und korrekt über die Gemeindearbeit der Sassenburg informieren. Dabei widmen wir uns besonders den Wahlkampf-Themen, die angereichert durch Un- und Halbwahrheiten zum polarisierenden Stimmenfang mißbraucht werden.

Duell, Triell, Quartett? Am Beispiel der Behauptung Jochen Koslowski, gemeinsamer Gemeindebürgermeisterkandidat von CDU und SPD, würde sich keinem direkten Duell mit dem Kandidaten der B.I.G. stellen und hätte auf Anfragen nicht reagiert, möchten wir folgendes klarstellen:

Es ist schlichtweg gelogen, dass Herr Koslowski nicht reagiert hätte. Er hat wiederholt angeboten, für einen öffentlichen Austausch zur Verfügung zu stehen. Allerdings nicht als „Duell“, sondern, wie es sich aus seiner Sicht gehört, unter Beteiligung aller 4 Bewerberinnen und Bewerbern. Und wie das üblich ist, mit einer neutralen Moderation.

Warum hat sich nun der Kandidat der B.I.G. auf ein solches Format nicht eingelassen? Darüber lässt sich trefflich spekulieren. Ist er so überheblich, dass er die anderen Bewerberinnen nicht als Konkurrenz wahrnimmt? Fürchtet er, dass er gegen das bei den beiden Damen vorhandene Wissen aus ihren Tätigkeiten in unserer Sassenburger Gemeindeverwaltung und in der regionalen Politik nicht mithalten kann? Wir haben von weiteren Spekulationen gehört, die wir hier jedoch nicht benennen möchten.

Wir enthalten uns nicht der Stimme und wir sind auch nicht dagegen. Wir kämpfen für unseren Ort und für unsere Gemeinde und für unsere Zukunft. Ehrlich. Fair. Wir sind dafür!